Luftgüte Ampel für Schulen, Kitas und Büros

Wenn die Luft im Raum nicht regelmäßig ausgetauscht wird, steigt die Aerosol-Konzentration und die Viruspartikel sammeln sich an. Das Risiko für Infektionen (u.a. für COVID-19) steigt.

Das Coronavirus wird nach aktuellen Erkenntnissen, vor allem über Tröpfchen und Aerosole - lange in der Luft schwebende Viruspartikel - übertragen. Befindet sich ein infizierter Mensch im Raum, können sich die Viren im ganzen Raum verteilen - etwa durch das Ausatmen, Husten, Sprechen oder Niesen.

Gerade in Klassenzimmern oder Büros, wo viele Menschen auf engem Raum zusammensitzen, ist das eine besonders große Gefahr. Je größer die Frischluftmenge, desto niedriger die Viruslast in der Luft.

Mit der AIR GOOD Ampel behalten Sie die Qualität der Luft in Ihren Räumen immer im Blick!

Besser als handelsübliche CO2-Messgeräte

AIR-GOOD vs. CO2-Messgeräte

Gute Luftqualität durch VOC Messungen

Die Luftqualität wirkt sich entscheidend auf uns Menschen aus. An Schulen und Arbeitsplätzen mit guter Luftqualität sind die Menschen allgemein gesünder, leistungsfähiger und produktiver. Für eine gute Luftqualität müssen Räume regelmäßig gelüftet werden. Gute Luft besteht idealerweise aus ca. 21% Sauerstoff (O2), 78% Stickstoff (N2), 0,03% Kohlenstoffdioxid und 0,93% Edelgasen. Gerade in geschlossenen Räumen sind aber auch andere Komponenten enthalten, wie die flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), die hauptsächlich von biologischen Quellen (wie uns Menschen) und Geräten ausgehen. Hohe VOCs verursachen gesundheitliche Beschwerden, wie Schwindel, Kopfschmerzen und Übelkeit. Sie zeigen aber auch gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit einer hohen Virenkonzentration in der Raumluft.

Oft wird für die Bestimmung der Luftqualität nur der CO2 Wert gemessen, einfach weil der Sensor günstiger ist. Diese Messung ist auch nicht völlig falsch, aber der durch Menschen erzeugte VOC ist eben genauer und umfangreicher.

Raumluft kontrollieren - Lüften

Nicht nur die VOC Sättigung ist entscheidend für die Ansteckungsgefahr an Viren, wie COVID-19, sondern auch die Luftfeuchtigkeit. Ergebnisse aus zehn internationalen Studien (Quelle: Fachjournal "Aerosol and Air Quality Research") zeigen, dass die relative feuchte Raumluft ein wichtiger Faktor bei der Reduzierung der Ausbreitung der Viren ist.

In aufgeheizten Räumen herrscht trockene Luft. In diesem trockenen Raumklima breiten sich die Coronaviren über die Aerosole in der Luft wesentlich schneller aus. Atmet ein gesunder Mensch diese kontaminierten Tröpfchen ein, kann die Krankheit übertragen werden.

Bei höherer Luftfeuchtigkeit wachsen die Tröpfchen schneller, werden schwerer und fallen zu Boden. Sie können von den Gesunden weniger eingeatmet werden und das Ansteckungsrisiko sinkt enorm. Hier setzt AIR-GOOD an. Neben der Luftqualität wird gleichzeitig auch die Luftfeuchtigkeit gemessen und kontrolliert. Die Ideale Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 40 und 60 %, sinken die Werte in den roten, gefährlichen Bereich, schaltet die Ampel auf rot und erinnert die Menschen in dem Raum zu lüften.

Einfache Funktionsweise

Grosse Wirkung

Wie funktioniert die Luftgüte-Ampel?

  • Ampel-Prinzip Springt die Anzeige von Grün auf Rot, ist das ein klares Zeichen für die "dicke Luft" in den Räumlichkeiten.
  • Sensor Der integrierte Umweltsensor misst die Umgebungstemperatur, die relative Feuchtigkeit und den Luftdruck – sowie VOCs bis in den ppm-Bereich. Da VOCs auch beim Ausatmen auftreten, lässt sich mit dem Sensor die durch Menschen verursachte schlechte Luft erkennen.
  • Stromversorgung Die Ampel ist Batterie betrieben. Die Stromversorgung der Ampel kann aber alternativ über ein Schuko-Netzteil erfolgen.
  • Montage Das Gerät eignet sich als Tischgerät und zur Wandmontage.
  • Selbstkalibrierend

Warum lüften so wichtig ist?

  • Das Robert-Koch-Institut (RKI) warnt auf seiner Webseite: " Bei längerem Aufenthalt in kleinen, schlecht oder nicht belüfteten Räumen kann sich die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung durch Aerosole auch über eine größere Distanz als 1,5 Meter erhöhen, insbesondere dann, wenn eine infektiöse Person besonders viele kleine Partikel (Aerosole) ausstößt und exponierte Personen besonders tief einatmen."
  • Regelmäßiges Lüften durch Stoß- und Querlüften oder über Lüftungstechnik in den Räumen kann das Risiko einer Infektion mit SARS-CoV-2 deutlich reduzieren.

Unsere

Preise

AIR GOOD

*€ 227

  • Preis ab 10 Stück
  • Ampelfunktion
  • Netzbetrieb
  • Batteriebetrieb
  • inkl. Akku exkl. USB-Stromversorgung
Jetzt anfragen

AIR GOOD

*€ 199

Angebot für Schulen

  • Preis ab 10 Stück
  • Ampelfunktion
  • Netzbetrieb
  • Batteriebetrieb
  • inkl. Akku exkl. USB-Stromversorgung
  • Exklusives Angebot für Schulen und Kitas
Jetzt anfragen

AIR GOOD

*€ 197

  • Preis ab 100 Stück
  • Ampelfunktion
  • Netzbetrieb
  • Batteriebetrieb
  • inkl. Akku exkl. USB-Stromversorgung
Jetzt anfragen

* zzgl. MwSt. und Versand. Der Verkauf erfolgt ausschließlich an Gewerbetreibende und öffentliche Einrichtungen.

Zielgruppen und Einsatzgebiete

  • Bildungseinrichtungen z.B. Schule (Klassenzimmer), Kindergarten, Hochschule, Universität
  • Bildungsinstitutionen z.B. Museum, Bibliothek
  • Gastronomie z.B. Restaurants, Bars
  • Hotellerie z.B. Hotelzimmer, Lobby
  • Firmen und Unternehmen z.B. Büro, Großraumbüro, Konferenzraum, Werkstatt
  • Öffentliche Einrichtungen z.B. Behörden, Kirchen, Vereinsheime
  • Weitere z.B. Arztpraxis, Krankenhaus, Einzelhandel, Seniorenheim, Pflegeheim

Sich und andere schutzen - mit der

AHA+L-Regel

A - Abstand

Achten Sie auf einen Mindestabstand zwischen Schülern, Kollegen, Mitarbeitern sowie Besuchern und Kunden.

H - Hygiene

Achten Sie auf die Hygiene Ihrer Hände! Waschen Sie Ihre Hände ausreichend lang und nutzen Sie regelmäßig Handdesinfektionsmittel.

A - Alltagsmaske

Tragen Sie überall dort, wo der vorgeschrieben Mindestabstand nicht einhalten werden kann, einen Mund-Nasen-Schutz.

L - Lüften

Je mehr Aerosole sich in geschlossenen Räumen ansammeln, desto höher ist die Infektionsgefahr. Häufiges Lüften hilft das Risiko zu senken.

Kontaktformular

Sie haben Fragen zu air good oder möchten die Ampel bestellen?

Kontaktieren Sie uns

Wir sind für Sie da

Adresse

Adresse: Stangenland 4
DE-18146 Rostock

Telefon: +49 (0) 381 700 60 80
E-Mail: infoZEICHENFOLGE@pironex.de

Öffnungszeiten

  • Mo.-Do.: 08:00–17:00
  • Fr.: 08:00–15:00
  • Sa.: Geschlossen
  • So.: Geschlossen

Lage

Koordinaten:
54.094221, 12.157407
Google Maps